Es ging um die Wurst

Es ist eine lange Tradition, dass die Landsknechte und Marketenderinnen des Heimatverein Feste Neustadt e.V. zum Jahresausklang das alljährliche Dobbeln im Evangelischen Altenheim begleiten. So fanden sich auch im letzten Jahr kurz vor Silvester wieder sechs Mitglieder des Vereins im Haus Altstadt ein, um gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern, Angehörigen und Besuchern um allerlei Nützliches…