Stricken für den guten Zweck

Die Strickerinnen von „Wärme gegen Not“ haben auch in diesem Jahr wieder die Bewohner des Ev. Altenheimes in Bergneustadt bedacht. In unzähligen Stunden strickten sie Socken, Decken, Kissenbezüge, Mützen, Schals und Schultertücher für die Senioren. „Wärme gegen Not“ ist eine 15-köpfige Gruppe von strickbegeisterten Frauen aus ganz Deutschland, die mit ihrem Hobby etwas Gutes tun…