Geschichten aus dem Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Feste und Feiern im Dietrich Bonhoeffer Haus

Wenn die Sonne nicht mehr die Kraft zur Wärme hat, sitzen wir nicht müde und kraftlos in unseren Stühlen, sondern versuchen beschwingt und traditionell dem Herbst zu begegnen. Wenn die Wiesn`Zeit in München beginnt, feiern wir gerne mit Bewohnerinnen und Bewohnern ein Oktoberfest, ganz in der bayrischen Tradition. Es gibt süße Leckereien mit Apfelstrudeln, Kaiserschmarn,…

Weiter lesen ..

Mh…wie das duftet!

Der Nase nach ging es am Nachmittag, des 7. August mit einigen Bewohnern in den Garten des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses, wo der Förderverein des Ev. Altenheims Bergneustadt unsere Bewohner zum Reibekuchen-Essen eingeladen hatte. Das Team um Ute Wähner und Rainer Küpper-Fahrenberg backte fleißig und mit großem Spaß zügig die Reibekuchen, da die Nachfrage und der Appetit der…

Weiter lesen ..

Einweihung der mobilen Kegelbahn im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Die Kugel rollte mit Schwung über die Bahn und die Kegel fielen um, ein großes „Hallo“ hörte man im Wohnbereich Quelle. Spontan wurde am Morgen die neue mobile Kegelbahn, die von Frau Eggermann, Leitung im Sozialen Dienst des DBH, auf einer Messe gesichtete und erstanden wurde  mit einigen Bewohnern eingeweiht. Selbst unsere Pflegedienstleitung ließ es…

Weiter lesen ..