Geschichten aus dem Dietrich-Bonhoeffer-Haus

„Komm lieber Mai…. und mache die Bäume wieder grün“

„Komm lieber Mai…. und mache die Bäume wieder grün“ Mit dieser Hoffnung wurde auch in diesem Jahr die Maifeier im Dietrich-Bonhoeffer-Haus eingeläutet und die Bewohner in die Cafeteria eingeladen. Dort wurden sie mit Kaffee und Kuchen verwöhnt und musikalisch wurde der Nachmittag diesmal von Günter Gerheim am Akkordeon begleitet. Einige Bewohner werden an solchen Tagen…

Weiter lesen ..
Segnung der Mitarbeiter 2019

Segnung unserer neuen Mitarbeiter

Im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes mit Pfarrer Andreas Spierling und Diakon wurden die neuen Mitarbeiter des Hauses Altstadt und des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses gesegnet und feierlich in die Dienstgemeinschaft des Ev. Altenheimes aufgenommen.

Weiter lesen ..

Einfach Mal Singen

Zu Beginn des Jahres 2017 hatten Joachim Kottmann, Leiter der Musikschule Bergneustadt, und Michael Becker, Dipl. Sozialpädagoge und freiberuflicher Dozent, die Idee auch in Bergneustadt einen Einfach-Mal-Singen-Chor ins Leben zu rufen. Erste Erfahrungen hatten sie bereits mit einem solchen Mitmachchor in Gummersbach gemacht. Der Einfach-Mal-Singen-Chor ist ein offenes Angebot für Menschen mit und ohne Demenz.…

Weiter lesen ..

Alaaf und helau im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Die 5. Jahreszeit wird auch im Dietrich-Bonhoeffer-Haus mit  Freude begrüßt, ob mit oder ohne Kostüm, wer feiern möchte genießt  den Nachmittag in der bunt  geschmückten Cafeteria. Die Bewohner wurden zuerst mit Kaffee und Kuchen verwöhnt, danach wurde das Programm durch eine  närrische Begrüßung begonnen. Herr Lemmer begleitete musikalisch den Nachmittag  an seinem Keyboard, mit toll…

Weiter lesen ..

Adventszeit 2018

Eine Auflistung aller Aktivitäten und Besuche in der Advents- und Weihnachtszeit liest sich wie das Who ist Who einer großen Feier. Aber wie haben die Jungscharkinder des CVJM im Dietrich Bonhoeffer Haus auch gesungen: „Weihnachten ist Party für Jesus“. Eröffnet wurde die Adventszeit mit der Offenen Backstube auf allen Ebenen. Mit Hingabe und Freude wurde…

Weiter lesen ..