Geschichten aus dem Haus Altstadt

Einfach mal Singen im Forum Gummersbach

Am 21. September fand der 4. Oberbergische Pflegetag statt. Alle interessierten Bürger waren an diesem Tag, dem Weltalzheimertag, in das Forum Gummersbach eingeladen, sich zum Thema „Leben mit Demenz“ zu informieren. Neben Informationsständen wurden über den Tag verteilt verschiedene Vorträge und Aktivitäten geboten. Außerdem lud der Einfach-Mal-Singen-Chor Gummersbach, ein Chor für Menschen mit und ohne…

Weiter lesen ..

Der Förderverein lud zum Sommerfest

Am 2. September fand das alljährliche Sommerfest im Haus Altstadt statt- diesmal erstmalig ausgerichtet durch den neu gegründeten  Förderverein des Evangelischen Altenheimes. Aufgrund des Wetters konnte das Fest leider nicht wie geplant im Park des Hauses Altstadt gefeiert werden, doch diese Umstände konnten der guten Stimmung nichts anhaben. Ein abwechslungsreiches Programm sorgte für Kurzweil: Die…

Weiter lesen ..

Schiff ahoi!

Zwei tolle Nachmittage erlebten die Bewohner des Evangelischen Altenheim auf und an dem Biggesee: den einen bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen, den anderen bei strömenden Regen. Im vergangenen Jahr hatte sich eine Vielzahl der Bewohner des Hauses Altstadt dem alljährlichen Ausflug angeschlossen. Die zunehmende Zahl der Bewohner mit Rollstuhl hatte den organisierenden und begleitenden…

Weiter lesen ..

Öffentliche Probe des Musikzuges der Feuerwehr im Haus Altstadt

Warum nicht mal an der frischen Luft proben, fragten sich die Musiker des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Bergneustadt und verlegten kurzerhand ihre Probe in den Park des Evangelischen Altenheims. Bei strahlendem Sonnenschein spielten 25 Musikerinnen und Musiker rund um Heinz Rehring zum Platzkonzert im Park des Hauses Altstadt auf. Bei schönstem Wetter fanden sich zahlreiche…

Weiter lesen ..

Konzerte zum Mitmachen

Wie eigentlich jedes Jahr, lud der Frauenchor „Cantilena“ aus Gummersbach auch dieses Jahr wieder zum Konzert ins Evangelische Altenheim. Der Besuch der Sängerinnen wurde von den Bewohnern schon freudig erwartet, waren die Konzerte der letzten Jahre doch in guter Erinnerung geblieben. So fanden sich zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner im Speisesaal des Hauses Altstadt ein, um…

Weiter lesen ..