Weihnachtsbriefe gegen Einsamkeit

Die europaweite Organisation „Young Caritas“ bedachte das Ev. Altenheim gGmbH in der Vorweihnachtszeit mit tollen Überraschungen. Kinder und Jugendliche hatten für „Young Caritas“ Briefe geschrieben, Bilder gemalt oder gebastelt, die diese dann an Altenheime im Oberbergischen, in unserem Fall Haus Altstadt und Dietrich Bonhoeffer Haus, verteilt haben. „Young Caritas“ hat seit 2013 deutschlandweit 80 Standorte…

Weihnachtliche Post mit Herz

Weihnachtliche Post mit Herz

Auch in diesem Jahr wurden unsere Bewohner wieder mit Weihnachtsgrüßen aus ganz Deutschland bedacht. Über die Aktion „Post mit Herz“ erreichten das Hauses Altstadt in den Tagen vor Weihnachten ganz liebevoll und individuell gestaltete Briefe und Postkarten. Die Karten wurden in der Verwaltung gesammelt und an Heiligabend den Bewohnern überreicht. Die Freude über die persönlichen…

Oberberg Stones im Dietrich Bonhoeffer Haus

Als große Überraschung entpuppte sich ein kleines, unscheinbares Päckchen, was an den Sozialen Dienst für die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses überreicht wurde. In liebevoll gepackten kleinen Säckchen lagen bunte Steine mit weihnachtlichen Motiven und einer Süßigkeit. Wow, was für eine tolle Aktion! Wir möchten diese Aufmerksamkeit gerne bei unseren Weihnachtsfeiern am 24.12. an die…

Heimbeiratswahl im Haus Altstadt

Wieder sind zwei Jahre vergangen und somit stand im vergangenen November die Neuwahl des Heimbeirates an. Der Heimbeirat bildet die Interessensvertretung der Bewohner. Dieses Gremium steht im engen Austausch mit der Einrichtungsleitung. Einmal monatlich treffen sich der Heimbeirat und Herr Huber zum Gespräch. Bei diesen Treffen werden Anliegen der Bewohner besprochen, Verbesserungsvorschläge gemacht, Kritik geübt…

Steinige Überraschung

Jeder hat sie bestimmt schon einmal irgendwo gesehen: die sogenannten OberbergStones. Bemalte Steine mit freundlichen, farbenfrohen Motiven, die dem Finder ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Über solche Steine können sich nun auch die Bewohner des Hauses Altstadt freuen! Die vielen kleinen und großen Künstler, die die Aktion unterstützen, haben in den vergangenen Wochen zahlreiche Steine…

Lieber guter Nikolaus

Auch dieses Jahr stand das Ev. Altenheim wieder auf dem „R(o)utenplan“ des Nikolauses. Am Morgen des 6. Dezember stattete der Nikolaus höchst persönlich den Bewohnern einen Besuch ab. Im Tausch für Mandarinen und Schoko-Nikoläuse gab es Gedichte und Nikolauslieder. Obwohl der ein oder andere Bewohner Ralf Holland im Bischofskostüm erkannt hat, machte sich beim Betreten…

Einweihung unseres Krippenweges

Der Förderverein des Ev. Altenheims gGmbH ließ es sich nicht nehmen, auch für den Garten des Dietrich Bonhoeffer Hauses einen Krippenweg mit vier Krippen aus Holz, Moos und Stein zu gestalten. In Anlehnung an den Krippenweg in Frenkhausen hängt bzw. steht an markanten Punkten im Garten jeweils eine Krippe und kann bei einem Spaziergang von…

Musikalischer zweiter Advent im Dietrich Bonhoeffer Haus

Ein besonderes musikalisches Wochenende liegt hinter uns.   Zuerst besuchte der Bläserkreis der Ev. Kirchengemeinde Bergneustadt unter der Leitung von Dr. Annemarie Sirrenberg unseren Garten. Am nächsten Tag folgte dann der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bergneustadt unter der Leitung von Heinz Rehring und rundete das musikalische Wochenende ab. Wir haben es sehr genossen, so gut…

Ein Herz aus Blumen

Eine besondere Idee hatte unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Bärbel Menn: auf der Rasenfläche vor unseren Balkonen im Park des Hauses Altstadt pflanzte sie mit Unterstützung von Norbert Siepe und Rainer Küpper-Fahrenberg, Vorstandmitgliedern des Fördervereins des Ev. Altenheimes, ein Herz aus Blumenzwiebeln. Um welche Blumen es sich dabei handelt, wird nicht verraten! Das wird sich im Frühjahr…