Foto: Michael Kleinjung

Ein Zeichen des Dankes an Hildegard Krampe-Wieczorek

Foto: Michael Kleinjung Mit eineinhalbjähriger coronabedingten Verspätung wurde am Erntedanksonntag im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes im Ev. Altenheim das Kronenkreuz in Gold an Hildegard Krampe-Wieczorek verliehen. Das Kronenkreuz ist das Dankzeichen der Diakonie. Es ist ein Ausdruck der Wertschätzung für die Treue und den Einsatz im Dienst des Nächsten. Hildegard Krampe-Wieczorek hat bis zu ihrem…

Ausflugsfahrt ins Bergische

Ausflugsfahrt ins Bergische

Nachdem die „Fahrt ins Blaue“ im vergangene Jahr ein voller Erfolg war, haben wir uns in diesem Jahr für einen ähnlichen Bewohnerausflug entscheiden. Diesmal kutschierte uns Holger Spahn mit seinem Bus Richtung Bergisches Land. Für die Bewohner, die nicht im Linienbus des Taxiunternehmens Spahn Platz nehmen konnten, wurde der einrichtungseigene Rollstuhlbus eingesetzt. Bei strahlendem Sonnenschein…

Bewohnerausflug im Dietrich Bonhoeffer Haus

Bewohnerausflug im Dietrich Bonhoeffer Haus

Nach längerer Pause waren die Bewohner des Hauses eingeladen, mit einem Linienbus eine Fahrt ins Blaue, durch das Oberbergische zu unternehmen. Wie es sich so traf, fand die Fahrt an dem Tage statt als im Oberbergischen Kübel an Wasser vom Himmel kamen. Manch ein Bewohner meinte auch scherzhaft, dass wir uns da ja einen schönen…

Aktionen mit dem Förderverein

Aktionen mit dem Förderverein

Im Juni wurde der Garten aus mit einer Spende von Blumen Krumme verschönert, für das Pflanzen der 150 Eisbegonien konnten wir Walter Kremer, Ute Wähner und Sebastian Fritz vom Förderverein gewinnen. Sie ließen sich an diesem Tag vom Regen nicht erschüttern,  und brachten die Blumen in schönen Arrangements im Sinnesgarten des DBHs unter  und schenkten…

Eiswagen

Ein Dank an den Förderverein

Was gibt es eine bessere Abkühlung an einem heißen Sommertag, als ein großes Eis? Dank unseres Fördervereines durften wir in diesem Jahr auch wieder den Eiswagen zu uns ins Haus Altstadt bestellen. Der Besuch des Eiswagens des Bergneustädter Eiscafés „Due Amici“ war eine willkommene Abwechslung für Bewohner und Mitarbeiter! Diana Neu

Hermine Stracke

Saxophonkonzert im Garten

Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin, Hermine Stracke, gab im Juni ihr Debüt im Dietrich Bonhoeffer Haus. Sie spielte mit ihrem Saxophon Schlager und Volkslieder und machte ordentlich Stimmung bei herrlichem Sonnenschein. Frau Stracke ist schon seit langem in unserer Schwestereinrichtung Haus Altstadt als Ehrenamtlerin musikalisch tätig und fand nun Zeit und Muße, ihr Können mit dem Saxophon…

Wichtel

Wichtel halten Einzug im Park des Hauses Altstadt

Kleine Wesen sind in den Park des Hauses Altstadt eingezogen. Den Anstoß dazu gab Tanja Kron. Ihre Mutter lebt im Haus Altstadt und als Angehörige fühlt sie sich der Altenpflegeeinrichtung sehr verbunden. Inspiriert wurde sie von einem ähnlichen Projekt, auf das sie vor einiger Zeit aufmerksam wurde. Zur Umsetzung wurde viele helfenden Hände gebraucht. Schnell…

Maifeier DBH

„Herzliche“ Maifeier

Unsere diesjährige Maifeier war seit Oktober 2020 die erste Veranstaltung im Dietrich Bonhoeffer Haus, an der Bewohner von beiden Ebenen teilgenommen haben. Eine mittlere Schar folgte der Einladung in die Cafeteria und genoss bei Kellergeister, Maibowle und Kuchen, die Musik vom Band mit einigen Tanzeinlagen. Am Ende spielte ein neu eingezogener Bewohner auf dem Klavier…