Am Freitag den 25.02.2011 fand die offizielle Eröffnung des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses statt. Die zahlreich geladenen Gäste erwartete ein abwechslungsreiches Programm:10.00 Uhr Beginn mit einem Gottesdienst in der Versöhnerkirche
10.45 Uhr Begrüßung der Gäste durch den Geschäftsführer Hr. Georg Huber
– Grußwort des Vorsitzenden des Kuratorimus Hr. Manfred Rippel
– Grußwort des Superintendenten des Kirchenkreises An der Agger Hr. Jürgen Knabe
– Grußwort der stv. Landrätin Fr. Ursula Mahler
– Grußwort des Bürgemeisters Hr. Gerhard Halbe
– Grußwort der Ev. Kirchengemeinde Vorsitzende des Presbyteriums Dorothea Stubbig
– in den Pausen sorgte Fr. Valentina Hasch für die musikalische Begleitung
– “Wegbegleitung in einem unbekannten Land” ein Vortrag von Fr. Ida Lamp zum Thema Demenz
–  Die Schlüsselübergabe durch den Geschäftsführer der Fa. Centrum-Bau Hr. Gunter Kraus

Anschließend bestand die Möglichkeit sich mit einem Imbiss an unserem Fingerfood-Buffet im Dietrich-Bonhoeffer-Haus zu stärken und die neue Einrichtung zu besichtigen.

Hier einige Impressionen der Veranstaltung: