Unser Dietrich-Bonhoeffer-Haus

liegt im Wohnbezirk der Druchtemicke in Bergneustadt.

Unser Haus ist eine Einrichtung für 54 Menschen, die dementiell verändert sind. Sie erhalten hier besondere Betreuung und Pflege. Jeweils neun Bewohner leben in einer der sechs Wohngruppen.  In der häuslichen und familiären Atmosphäre kann sich jede Bewohnerin und jeder Bewohner entsprechend seiner persönlichen Bedürfnisse wohl und geborgen fühlen.

Damit Sie bei uns wirklich zuhause sind, bietet unser Dietrich-Bon­hoeffer-Haus neben der optimalen Pflege und Betreuung viele weitere Annehmlichkeiten.

Es liegt ruhig in einem Wohnbezirk, direkt neben der Versöhnerkirche und der Kindertagesstätte “Kreuz und Quer” der Evangelischen Kirchengemeinde. Die Versöhnerkirche mit ihren Gottesdiensten und Veranstaltungen wird in den Lebensalltag der Menschen in dieser Einrichtung integriert. Die Diakoniestation befindet sich ebenfalls in unserem Haus.

Interessantes zu unseren Aktivitäten finden Sie auch hier in unseren aktuellen Berichten.

Gerne informieren wir Sie persönlich über unser Haus und speziell zu unseren Angeboten für Demenzerkrankte.

Wir freuen uns über Ihre Fragen.

Ansprechpartner

Benötigen Sie Informationen oder haben Sie Fragen? Gerne sind wir Ihnen bei allen Fragen rund um unsere Einrichtung behilflich.
Sprechen Sie uns an!

Telefon:

02261
54 65 1 – 0

Aufnahme
Senioren & Angehörigenberatung

Anne Döpp
a.doepp@ev-altenheim.de
Tel.: 02261 / 94 14 – 90

Fax: 02261 / 94 14 – 44

Ihre Ansprechpartner im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Georg Huber
Heimleitung
g.huber@ev-altenheim.de

Hildegard Krampe-Wieczorek
stellv. Heimleitung
h.krampe@ev-altenheim.de

Anne Döpp
Senioren & Angehörigenberatung
a.doepp@ev-altenheim.de

Rita Damm
Pflegedienstleitung
r.damm@ev-altenheim.de

Martina Naber
Leitung Wirtschaft
m.naber@ev-altenheim.de


Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Dietrich-Bonhoeffer-Weg 4
51702 Bergneustadt